Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Keramik mit Keltischen Ornamenten

Die traditionellen Ornamente sind in den Ton eingeritzt und mit einer Unterglasurfarbe ausgemalt. Der verwendete Ton hat die Farbe beige und ist mit dunklen Punkten (Spots) angelegt. Die Spots geben der Keramik eine einzigartige und lebendige Oberfläche.

Die Ornamente sind meist keltischen Ursprungs und stammen aus Irland, Frankreich, Wales und Deutschland. Einige sind schon über 2000 Jahre alt.

In der Ausführung meiner Arbeiten, habe ich die Ornamente meiner Ästhetik angepasst. Somit können einige Ornamente von der historischen Vorlage abweichen.

Hier nun eine kleine Auswahl meiner "Kelten Keramik"

Bildergalerie